Parken und Mobilität

„Das Problem in den Innenstädten ist nicht das Auto, sondern der Parksuchverkehr.“

– Heiko Städele, APCOA Parking Deutschland GmbH

Tilo Staudenmaier im Gespräch mit Heiko Städele.

Früher war Parken langweilig, aber das hat sich mit der Mobilitätswende geändert, sagt Heiko Städele, Commercial Director bei der Apcoa Parking Deutschland GmbH. E-Autos benötigen Ladesäulen, Innenstädte sollen autofreier werden und der Radverkehr steigt. Die sich ändernde Mobilität stellt neue Ansprüche an Parkierungsanlagen und eröffnet Betreibern neue Möglichkeiten. So werden Parkhäuser zu Quartiersgaragen oder Urban Hubs umgestaltet, die mehr bieten als nur Stellplätze für Autos.

Staudenmaier_SW

Tilo Staudenmaier
ist Senior Investment Manager der AIF Management GmbH
und verantwortet dort den Bereich Parkierungsanlagen.

Städele_SW

Heiko Städele
ist Commercial Director bei der Apcoa Parking Deutschland GmbH,
die 230 000 Parkplätze an rund 300 Standorten in über 80 Städten betreibt.

Unsere Asset Talks

In unseren Asset Talks erfahren Sie alles, was Sie über die Immobilienbranche wissen müssen. Wir zeigen Ihnen, welche Assetklassen die sicherste Anlage bieten und wo ihre Herausforderungen und Chancen liegen. Das und mehr verraten Ihnen die Spezialistinnen und Spezialisten im Asset Talk. Vom Fondsmanager bis zum Betreiber geben Fachleute Einblicke in aktuelle Trends und Themen und liefern einen Ausblick in die Zukunft ihrer Branche.